Höhere Abteilung für Bautechnik (14+)

Nach der positiv abgeschlossenen achten Schulstufe einer AHS oder der Hauptschule, 1. Leistungsgruppe – bzw. unter gewissen Voraussetzungen der 2. Leistungsgruppe –können Sie an der Höheren Abteilung Bautechnik Ausbildungsangebote in Hochbau, Tiefbau, Holzbau oder Bauwirtschaft wählen. Die Lehrpläne dieser Ausbildungszweige sind in den ersten drei Jahrgängen identisch. Ein Wechsel bis zum Eintritt in den 4. Jahrgang ist daher möglich.

Gemeinsam ist allen Ausbildungen ein Ziel: Die Höhere Abteilung für Bautechnik will eine fundierte Allgemeinbildung und Kenntnisse über Entwurf, Dimensionierung und Gestaltung von Baulichkeiten vermitteln. Weitere wichtige Inhalte sind die damit verbundenen Materialeinsätze und Fertigungsmethoden sowie Baugesetze, Normen, die Baukalkulation und die Bauleitung. Durch die praxisnahe Ausbildung erfolgt eine Vorbereitung bis hin zu Führungsaufgaben in Baubetrieben, Planungsbüros, öffentlichen Ämtern und in der Baustoffindustrie.

Höhere Abteilung für Bautechnik (14+)

Liebe(r) InteressentIn

Sie verwenden eine alte Browserversion (< IE9)

Um die Website ohne Einschränkungen betrachten zu könnne, führen Sie bitte ein Update ihres aktuellen Browsers (Internet Explorer) durch oder installieren sich zusätzlich einen anderen Browser (z.B. Google Chrome oder Firefox).

Alternative Browser:

OPEN HOUSE INFO 2015

Besuchen Sie uns beim OPEN HOUSE 2015 in der Ortweinschule und lassen Sie sich persönlich beraten.

Wir bieten Führungen durch Abteilungen und Fachrichtungen für alle interessierten Eltern und SchülerInnen. Nehmen Sie – falls vorhanden – Mappen mit Ihren Arbeiten mit, damit wir Ihnen ein ausführliches Feedback geben können.

Wir informieren unter anderem über:

Für alle Fachrichtungen der Abteilung Kunst & Design bekommen Sie außerdem spezielle Informationen über

Während des OPEN HOUSE finden Sie die ideale Möglichkeit, um alle Fragen zu stellen, die Sie zur Schule haben. Sie bekommen Einblick in sämtliche Bereiche der angebotenen Ausbildungsschwerpunkte.