Buffet Ortweinschule

Auszeichnung für engagierte Buffetbetriebe

Schulbuffet

Integration eröffnet allen Beteiligten gemeinsame Erlebnisse und Erfahrungen und fördert so das gegenseitige Verständnis. Das Interesse für die anderen und das Bemühen, miteinander umzugehen, auch wenn es manchmal schwierig ist, stehen im Vordergrund.

Unser gemeinsames Projekt mit der Lebenshilfe bietet die einzigartige Gelegenheit, das zu verwirklichen – im Alltag unserer Schule. Wir sind sehr froh, sowohl SchülerInnen als auch den jungen Menschen, die bei uns ihren Weg in die Arbeitswelt finden möchten, diese Möglichkeit bieten zu können.

Auszeichnung für engagierte Buffetbetriebe

Unternehmen, die sich bemühen,an ihrer Schule ein ausgewogenes Buffet anzubieten, werden mit einer Auszeichnungsurkunde des Bundesministeriums für Gesundheit geehrt und namentlich auf der Website der Initiative genannt. Wir haben es geschafft. Unser Applaus gilt Frau Majda Massner und ihrem Team von unserem Schulbuffet – sie wurden am 8. Oktober 2014 von Styria vitalis mit der Urkunde des Gesundheitsministeriums ausgezeichnet.

WER WIR SIND

Menschen mit Lernschwierigkeiten können einen wertvollen Beitrag in der Arbeitswelt leisten. Deshalb führt die Lebenshilfe schon seit mehr als 15 Jahren Projekte integrativer Beschäftigung in Betrieben und Firmen durch. Das Buffet in der Ortweinschule, in dem zehn Menschen mit Lernschwierigkeiten arbeiten, ist eines davon. Andere sind zum Beispiel das das Team A+ mit Service für Haus und Garten, die Konditorei faMoos in Graz und Mooskirchen und Schulbuffets in Köflach und Voitsberg.

WAS WIR ANBIETEN

Von der gesunden Jause bis zum nahrhaften, warmen Tagesgericht reicht unser Angebot. Es richtet sich natürlich auch nach den Wünschen der KundInnen. Wir freuen uns auf Anregungen!

WAS UNS WICHTIG IST

Unser gesamtes Sortiment wird gemeinsam mit Menschen mit Lernschwierigkeiten produziert und verkauft. Durch dieses „Learning by doing“ erwerben sie Qualifikationen, die für ihren weiteren beruflichen Weg wichtig sind.

Lebenshilfe Graz und Umgebung – Voitsberg

Mit dem Leitspruch „Leben wie andere auch“ setzt sich die Lebenshilfe seit 1960 für die volle gesellschaftliche Teilhabe von Menschen mit Lernschwierigkeiten ein. Besonders wichtig ist dabei die berufliche Qualifizierung und Beschäftigung von Menschen, die am ersten Arbeitsmarkt noch keine Chance haben.

Kontakt Schulbuffet

LEBENSHILFE GRAZ UND UMGEBUNG – VOITSBERG
Buffet Ortweinschule
Körösistraße 157, 8010 Graz
Tel: (0316) 83 31 45
buffet.ortweinschule@lebenshilfe-guv.at
www.lebenshilfe-guv.at

Öffnungszeiten

  • Montag bis Donnerstag 7:30 bis 16:30
  • Freitag 7:30 bis 15:30

Bildergalerie

Liebe(r) InteressentIn

Sie verwenden eine alte Browserversion (< IE9)

Um die Website ohne Einschränkungen betrachten zu könnne, führen Sie bitte ein Update ihres aktuellen Browsers (Internet Explorer) durch oder installieren sich zusätzlich einen anderen Browser (z.B. Google Chrome oder Firefox).

Alternative Browser:

OPEN HOUSE INFO 2015

Besuchen Sie uns beim OPEN HOUSE 2015 in der Ortweinschule und lassen Sie sich persönlich beraten.

Wir bieten Führungen durch Abteilungen und Fachrichtungen für alle interessierten Eltern und SchülerInnen. Nehmen Sie – falls vorhanden – Mappen mit Ihren Arbeiten mit, damit wir Ihnen ein ausführliches Feedback geben können.

Wir informieren unter anderem über:

Für alle Fachrichtungen der Abteilung Kunst & Design bekommen Sie außerdem spezielle Informationen über

Während des OPEN HOUSE finden Sie die ideale Möglichkeit, um alle Fragen zu stellen, die Sie zur Schule haben. Sie bekommen Einblick in sämtliche Bereiche der angebotenen Ausbildungsschwerpunkte.