Schulärzte

Die Aufgabe der SchulärztInnen in der HTBLVA Ortweinschule umfasst im Sinne der Schulgesundheitspflege die jährliche schulärztliche Untersuchung nach P. 66 SchuG. Hier arbeiten wir als Präventivmediziner. Wir zeigen Fehlentwicklungen auf und weisen auf Krankheitssymptome hin. Die Behandlung dieser obliegt dann dem eigenen Haus-/ Facharzt.

Name / DienstzeitenKontaktdaten

Dr. med. Sabine Brenner-Baumgartner
Mo: 8 bis 12 Uhr

Dr. med. Tanja Privschek-Bergling
Di und Mi: 7:45 bis 11:45 Uhr

Dr. med. Doris Egger
Mi: 12 bis 14 Uhr
Do: 8 bis 12:40 Uhr

Dr. med. Susanne Kroemer
Fr: 8 bis 12 Uhr

(Raum 4.0.6)

Email
T: +43 (0)5 0248019 - 600
F: +43 (0) 5 0248019 - 999

Wir hören zu, beraten, helfen, begleiten und stehen für alle Fragen zur Verfügung.

Die regelmäßigen schulärztlichen Sprechstunden dienen der vertrauensvollen Hilfe und Unterstützung aller Schülerinnen und Schüler.

Zu unseren Aufgaben zählen:  

- die jährliche Vorsorgeuntersuchung, welche gesetzlich vorgesehen ist. Sie trägt dazu bei die Schüler gesundheitlich zu erfassen und bei Bedarf zu unterstützen.

- Beratung bei gesundheitlichen und seelischen Problemen 

- Erste-Hilfe-Leistungen im Akutfall

- Ausstellen von Befreiungen/ Schonungen in Pflichtgegenständen z.B. vom Turnunterricht.

Wir unterliegen der ärztlichen Schweigepflicht und arbeiten mit Eltern, LehrerInnen, der Schulpsychologin, anderen ÄrztInnen und externen Beratungseinrichtungen zusammen um Gesundheitsvorsorge und –förderung aktiv zu betreiben.

Bitte kontaktieren Sie uns / Bitte kontaktiert uns zu unseren Sprechstunden!

Wir freuen uns auf Ihr/Euer Kommen!

Liebe(r) InteressentIn

Sie verwenden eine alte Browserversion (< IE9)

Um die Website ohne Einschränkungen betrachten zu könnne, führen Sie bitte ein Update ihres aktuellen Browsers (Internet Explorer) durch oder installieren sich zusätzlich einen anderen Browser (z.B. Google Chrome oder Firefox).

Alternative Browser:

OPEN HOUSE INFO 2015

Besuchen Sie uns beim OPEN HOUSE 2015 in der Ortweinschule und lassen Sie sich persönlich beraten.

Wir bieten Führungen durch Abteilungen und Fachrichtungen für alle interessierten Eltern und SchülerInnen. Nehmen Sie – falls vorhanden – Mappen mit Ihren Arbeiten mit, damit wir Ihnen ein ausführliches Feedback geben können.

Wir informieren unter anderem über:

Für alle Fachrichtungen der Abteilung Kunst & Design bekommen Sie außerdem spezielle Informationen über

Während des OPEN HOUSE finden Sie die ideale Möglichkeit, um alle Fragen zu stellen, die Sie zur Schule haben. Sie bekommen Einblick in sämtliche Bereiche der angebotenen Ausbildungsschwerpunkte.