MGG

Im Gegenstand „Mediengestaltung“ widmen sich die SchülerInnen in vorbereitender und aufbauender Form den gestalterischen und technischen Inhalten des Fachgebietes. Die Schülerinnen und Schüler können kreative und funktionelle Entwürfe und Konzepte gestalten und entwickeln, um daraus fotografische und medial relevante Produktionen umsetzen zu können. Eine besondere Kompetenz besteht darin, dass sie die entwickelten Ideenstrategien medien- und zielgruppengerecht präsentieren und reflektieren können. Im Unterricht wird die analoge und digitale Welt des Fachgebiets entsprechend ihrer Bedeutungen und des pädagogisch-fachlichen Nutzens unterrichtet. Die SchülerInnen lernen alle Schwerpunktbereiche der Fotografie und der MultimediaArt kennen, und können innerhalb der Themenbereiche (wie Portrait, Mode, Architektur, Stillleben, Image, ,..) ihre Ideen erweitern.

Projekte

Liebe(r) InteressentIn

Sie verwenden eine alte Browserversion (< IE9)

Um die Website ohne Einschränkungen betrachten zu könnne, führen Sie bitte ein Update ihres aktuellen Browsers (Internet Explorer) durch oder installieren sich zusätzlich einen anderen Browser (z.B. Google Chrome oder Firefox).

Alternative Browser:

OPEN HOUSE INFO 2015

Besuchen Sie uns beim OPEN HOUSE 2015 in der Ortweinschule und lassen Sie sich persönlich beraten.

Wir bieten Führungen durch Abteilungen und Fachrichtungen für alle interessierten Eltern und SchülerInnen. Nehmen Sie – falls vorhanden – Mappen mit Ihren Arbeiten mit, damit wir Ihnen ein ausführliches Feedback geben können.

Wir informieren unter anderem über:

Für alle Fachrichtungen der Abteilung Kunst & Design bekommen Sie außerdem spezielle Informationen über

Während des OPEN HOUSE finden Sie die ideale Möglichkeit, um alle Fragen zu stellen, die Sie zur Schule haben. Sie bekommen Einblick in sämtliche Bereiche der angebotenen Ausbildungsschwerpunkte.