Mi. 04.07.2018_17:00h

Altes Wien im neuen Klang

Im Zuge des Typographie-, Entwurf- und Deutschunterrichts konzipierten die Schülerinnen und Schüler der dritten Grafikklasse ein Kulturmagazin für Jugendliche. In Gruppen wurden unterschiedliche Inhalte erarbeitet. Einen Schwerpunkt bildete die kritische Auseinandersetzung mit der Lebensgeschichte und dem Werk Hermann Leopoldis. Im Zuge ihrer Recherche führten die Jugendlichen auch ein Interview mit dem Sohn des Künstlers, Ronald Leopoldi. Dankenswerterweise dokumentierten SchülerInnen der Abteilung für Film und MultimediaArt unter der Leitung von Prof. Mag. (FH) David Reischl das Interview. Es wird in voller Länge im Rahmen der Präsentation im Graz Museum am 4. Juli 2018 gezeigt. Das Projekt wurde von KulturKontakt Austria und dem Verein Orpheus Trust finanziell unterstützt. 

Altes Wien im neuen Klang
Arbeiten der dritten Grafikklasse der Ortweinschule zu Hermann Leopoldi

Mittwoch, 4. Juli 2018
Beginn: 17.00 Uhr

Graz Museum
Sackstraße 18
8010 Graz

Zur Übersicht

Liebe(r) InteressentIn

Sie verwenden eine alte Browserversion (< IE9)

Um die Website ohne Einschränkungen betrachten zu könnne, führen Sie bitte ein Update ihres aktuellen Browsers (Internet Explorer) durch oder installieren sich zusätzlich einen anderen Browser (z.B. Google Chrome oder Firefox).

Alternative Browser:

OPEN HOUSE INFO 2015

Besuchen Sie uns beim OPEN HOUSE 2015 in der Ortweinschule und lassen Sie sich persönlich beraten.

Wir bieten Führungen durch Abteilungen und Fachrichtungen für alle interessierten Eltern und SchülerInnen. Nehmen Sie – falls vorhanden – Mappen mit Ihren Arbeiten mit, damit wir Ihnen ein ausführliches Feedback geben können.

Wir informieren unter anderem über:

Für alle Fachrichtungen der Abteilung Kunst & Design bekommen Sie außerdem spezielle Informationen über

Während des OPEN HOUSE finden Sie die ideale Möglichkeit, um alle Fragen zu stellen, die Sie zur Schule haben. Sie bekommen Einblick in sämtliche Bereiche der angebotenen Ausbildungsschwerpunkte.