Mo. 02.07.2018_18:00h - Di. 31.07.2018

Stipendienvergaben der Meisterschule für Kunst und Gestaltung

 
2018 wurden für die Abschlussklassen der Meisterschule für Kunst und Gestaltung von Landesrat Christopher Drexler und Stadtrat Günter Riegler Stipendien vergeben, die unseren AbsolventInnen die Vernetzung mit den Kulturschaffenden des Landes Steiermark und der Stadt Graz ermöglichen. Wir danken unseren KooperationspartnerInnen sehr herzlich für die gute Zusammenarbeit. 

 

Im Bild von links nach rechts:

Gigi Haubenhofer-Salicites, Andrea Zahlbruckner-Jaufer (beide kunst.wirt.schaft), Wolfgang Pollanz (Kürbis Wies), Stadtrat Günter Riegler, AV Martin Hörl, Elena Wüntscher (Ankauf Kürbis Wies), Markus Sworcik (Stipendium des Landes Steiermark), Fatema Hamidi (Stipendium Akademie Graz), Daniela Schwarz (Stipendium des Landes Steiermark und der kunst.wirt.schaft) Katharina Binder (Stipendium des Landes Steiermark und der kunst.wirt.schaft), Uwe Gallaun (Stipendium des Landes Steiermark), Lucija Leksic (Stipendium Kürbis Wies), Astrid Kury (Akademie Graz), Landesrat Christopher Drexler. 

 

Zur Übersicht

Liebe(r) InteressentIn

Sie verwenden eine alte Browserversion (< IE9)

Um die Website ohne Einschränkungen betrachten zu könnne, führen Sie bitte ein Update ihres aktuellen Browsers (Internet Explorer) durch oder installieren sich zusätzlich einen anderen Browser (z.B. Google Chrome oder Firefox).

Alternative Browser:

OPEN HOUSE INFO 2015

Besuchen Sie uns beim OPEN HOUSE 2015 in der Ortweinschule und lassen Sie sich persönlich beraten.

Wir bieten Führungen durch Abteilungen und Fachrichtungen für alle interessierten Eltern und SchülerInnen. Nehmen Sie – falls vorhanden – Mappen mit Ihren Arbeiten mit, damit wir Ihnen ein ausführliches Feedback geben können.

Wir informieren unter anderem über:

Für alle Fachrichtungen der Abteilung Kunst & Design bekommen Sie außerdem spezielle Informationen über

Während des OPEN HOUSE finden Sie die ideale Möglichkeit, um alle Fragen zu stellen, die Sie zur Schule haben. Sie bekommen Einblick in sämtliche Bereiche der angebotenen Ausbildungsschwerpunkte.