Di. 24.04.2018_17:04h

Die Scuola del Libro in Urbino

Liceo Artistico Scuola del Libro in Urbino, Italien, ist ein Kunstgymnasium mit zirka 750 Schülern und Schülerinnen im Alter von 14+ und Erwachsenen. Neben den allgemeinbildenden Fächern bietet das Gymnasium verschiedene Kunstabteilungen wie Grafikdesign, Gravur-Techniken und Illustration, Buch- Design und Restaurierung, Animation und Zeichnen, Film und Photographie an.

Die Schüler der Ortweinschule (Keramik, Grafik und Kommunikationsdesign) in Begleitung der Kollegen Ingolf Christian und Gerhard Kübel trafen in Urbino auf KollegInnen der weiteren Partnerschulen aus Deutschland und Polen und arbeiteten gemeinsam in unterschiedlichen Workshops (Keramik, Kalligraphie, App Design) zum Thema "Interfaces".  Das kulturelle Angebot der an Sehenswürdigkeiten reichen Stadt war umfassend, ein Ausflug nach Ravenna stand überdies auf dem Programm.

Weitere Information zum Erasmus+ Projekt unter http://erasmus.ortweinschule.at/

 

Zur Übersicht

Liebe(r) InteressentIn

Sie verwenden eine alte Browserversion (< IE9)

Um die Website ohne Einschränkungen betrachten zu könnne, führen Sie bitte ein Update ihres aktuellen Browsers (Internet Explorer) durch oder installieren sich zusätzlich einen anderen Browser (z.B. Google Chrome oder Firefox).

Alternative Browser:

OPEN HOUSE INFO 2015

Besuchen Sie uns beim OPEN HOUSE 2015 in der Ortweinschule und lassen Sie sich persönlich beraten.

Wir bieten Führungen durch Abteilungen und Fachrichtungen für alle interessierten Eltern und SchülerInnen. Nehmen Sie – falls vorhanden – Mappen mit Ihren Arbeiten mit, damit wir Ihnen ein ausführliches Feedback geben können.

Wir informieren unter anderem über:

Für alle Fachrichtungen der Abteilung Kunst & Design bekommen Sie außerdem spezielle Informationen über

Während des OPEN HOUSE finden Sie die ideale Möglichkeit, um alle Fragen zu stellen, die Sie zur Schule haben. Sie bekommen Einblick in sämtliche Bereiche der angebotenen Ausbildungsschwerpunkte.