Di. 04.07.2017 - Do. 06.07.2017

Stipendienvergabe und Diplomausstellung

Mit Sicherheit zählt die Diplomausstellung der Meisterschule für Kunst und Gestaltung zu den Highlights am Ende eines Schuljahres an der Ortweinschule.

Dass sich die steirische Landesregierung dazu entschlossen hat, ab diesem Jahr 4 Ortweinstipendien an AbsolventInnen der Meisterschule zu vergeben, anerkennt nicht nur die Leistung der jungen KünstlerInnen, sondern würdigt in indirekter Weise auch die stetige Arbeit ihrer begleitenden AndragogInnen.

Mag. Patrick Schnabl, Leiter der Abteilung A9, Kultur, Europa, Außenbeziehungen der Steiermärkischen Landesregierung, verlieh die diesjährigen Ortweinstipendien an

Anna Maria Brenner (Mentorin Roswitha Weingrill)
Matthias
 Bürger-Mader (Mentoren Eva & Gerhard Pichler "zweintopf")
Sabrina
 Jauk (Mentorin Anna Baumann)
Theresa
 Lechleitner (Mentorin Veronika Hauer)

Maria Schneider wurde mit einem Artist in Residence Stipendium im Atelier im Schwimmbad ausgezeichnet, überreicht durch Wolfgang Pollanz, Kulturinitiative Kürbis Wies.

Lobende Erwähnung fanden die Arbeiten von Angelika Haas und Lena Kabosch durch die Akademie Graz, vertreten durch Dr.in Astrid Kury.

Zur Übersicht

Liebe(r) InteressentIn

Sie verwenden eine alte Browserversion (< IE9)

Um die Website ohne Einschränkungen betrachten zu könnne, führen Sie bitte ein Update ihres aktuellen Browsers (Internet Explorer) durch oder installieren sich zusätzlich einen anderen Browser (z.B. Google Chrome oder Firefox).

Alternative Browser:

OPEN HOUSE INFO 2015

Besuchen Sie uns beim OPEN HOUSE 2015 in der Ortweinschule und lassen Sie sich persönlich beraten.

Wir bieten Führungen durch Abteilungen und Fachrichtungen für alle interessierten Eltern und SchülerInnen. Nehmen Sie – falls vorhanden – Mappen mit Ihren Arbeiten mit, damit wir Ihnen ein ausführliches Feedback geben können.

Wir informieren unter anderem über:

Für alle Fachrichtungen der Abteilung Kunst & Design bekommen Sie außerdem spezielle Informationen über

Während des OPEN HOUSE finden Sie die ideale Möglichkeit, um alle Fragen zu stellen, die Sie zur Schule haben. Sie bekommen Einblick in sämtliche Bereiche der angebotenen Ausbildungsschwerpunkte.