Das Banale Ding

Ein scheinbar banales Ding, das höchstens in den Müll landet soll aufgewertet werden. 

Das Projekt

Was macht diese Banalität aus, für welchen Zweck war das Ding gedacht, wo oder wie war es im Einsatz? Die Analyse dieses „Dings“ steht im Vorfeld im Fokus.

Danach wird an die Arbeit gegangen und das banale Ding in Szene gesetzt. Ob Ring, Brosche oder Anhänger- alles ist erlaubt um zu glänzen.

Natürlich sind unsere 3D Druckverfahren wieder mit im Einsatz!

Weitere Projekte

Alle Projekte