Vom 20.01 bis 23.01.2022 fanden in Salzburg die AustrianSkills 2021 –  Staatsmeisterschaften der Berufe – statt.

HTL Schüler:innen von ganz Österreich, Bautechniker:innen, die bereits im Berufsleben stehen, sowie Studierende von bautechnischen FHs und Universitäten sind gegeneinander angetreten, um die oder den Beste(n) zu ermitteln. 

Mit den AustrianSkills 2021 findet die Qualifikation für die WorldSkills 2022 in Shanghai (CHN) statt. Die Staatsmeisterschaften sind ein mehrtägiger Wettbewerb, welcher sich am Niveau internationaler Wettbewerbe orientiert.

Im Wettbewerb „Digital Construction 4.0“ werden Tools verwendet, um über digitale Prozesse im Bauwesen den gesamten Lebenszyklus eines Projekts zu erstellen, zu koordinieren und zu verwalten.

Die Ortweinschule ist stolz darauf, dass ihr Teilnehmer Dominik Kainersdorfer in einem starken Teilnehmer:innenfeld den ersten Platz erringen konnte und Österreich bei den WorldSkills in Shanghai im Oktober 2022 vertreten wird.