HTBLVA ORTWEINSCHULE GRAZ – GRANIT FÖRDERUNG

Am 6. Oktober 2021 erhielt die 5AHBTH einen spannenden Besuch eines Vertreters vom Grazer Bauunternehmen Granit. Der Grund dieses Besuchs lag in der Übergabe eines Schecks in der beträchtlichen Höhe von 5000 Euro. 

Wie aber ist es dazu gekommen? Das Gespräch eines Schülers aus besagter Klasse mit Granit legte den Grundstein: Das Interesse des traditionsreichen Bauunternehmens konnte geweckt werden, sodass es sich erfreulicherweise dazu entschloss, die jungen Nachwuchstalente aus der 5AHBTH finanziell zu unterstützen. Das Hauptziel, welches Granit mit dieser generösen Zuwendung verfolgt, besteht darin, angehenden Ingenieurinnen und Ingenieuren die Möglichkeit zu eröffnen, sich Exkursionen und Weiterbildungen finanzieren zu können. Damit leistet Granit einen wesentlichen Beitrag zur Förderung nachkommender Generationen.

Diese großzügige Förderung ist keineswegs selbstverständlich und wurde von den elf Schülerinnen und Schülern der 5AHBTH mit großer Dankbarkeit entgegengenommen. Sie werden den Betrag in verantwortungsvoller Weise und im Sinne ihrer Ausbildung investieren.